Fortbildungskonzept

Fortbildungskonzept

Die Fortbildungsmaßnahmen an der Bertolt-Brecht-Gesamtschule lassen sich in systemische Fortbildungen an Pädagogischen Tagen für das gesamte Kollegium sowie fachspezifische und fachübergreifende Fortbildungen für einzelne Gruppen einteilen. Besonderen Wert legen wir als lernende Organisation auf systemische Fortbildungen an unserer Teamschule. Wir wollen Lern- und Entwicklungspotentiale des Kollegiums nutzen und gemeinsam Veränderungsprozesse auf unterrichtlicher und organisationaler Ebene in Gang setzen. Die Pädagogischen Tage bieten Zeit zum gemeinsamen Lernen im Team, zum Austausch und zur Verständigung auf gemeinsame Grundsätze in der Schulentwicklung.
Die Fortbildungsplanung wird von der Schulleitung in Zusammenarbeit mit der Steuergruppe koordiniert. Welche Fortbildungsmaßnahmen relevant sind, ergibt sich aus einer Bedarfsanalyse, die im Schaubild dargestellt ist. Abgeleitet aus den Visionen der Schulleitung, des Kollegiums und der Steuergruppe, Leitbild und Schulprogramm sowie den Ergebnissen aus interner und externer Evaluation ergeben sich Entwicklungsschwerpunkte, die im Schulentwicklungsplan formuliert sind. Diese Entwicklungsschwerpunkte werden durch entsprechende Fortbildungsmaßnahmen für die Unterrichtsentwicklung bzw. Schulentwicklung unterstützt:

 abb1

Kontakt

Bertolt-Brecht-Gesamtschule
Schlesienstraße 21-23, 53119 Bonn

eMail mail@bbgbonn.de
Telefon 0228 777 230
Fax 0228 777 234


weitere Kontaktinformationen

Newsletter Anmeldung

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Hauptmenü