Museum König informiert zum Thema „Evolution kompakt“

Museum König informiert zum Thema „Evolution kompakt“

Aspekte der Evolutionsbiologie
2-std. Veranstaltung für Abiturienten im Fach Biologie (Mi. 03.04.2019)

Drei verschiedene Dozenten informierten über grundlegende Aspekte der Evolution gemäß ihrer Forschungsschwerpunkte:

In dieser Übersichtführung geht es um relevante Zusammenhänge, die für die Aufstellung der synthetischen Evolutionstheorie von Bedeutung sind. Die Schülerinnen und Schüler fassen evolutionsbiologische Aspekte anhand von Beispielen in der Ausstellung und mit Blick auf Ökologie und Genetik zusammen:

Mutationen, natürliche und sexuelle Selektion, Handicap-Prinzip, Einnischung, biogeographische Regeln, adaptive Radiation, Art und Artbildung, Co-Evolution, Verwandtschaftsverhältnisse, Homologien, Progressions- und Regressionsreihen, Analogien, Konvergenzen, Stammbäume, Landgang der Wirbeltiere, Fossilien, Aussterben.

Hervorzuheben waren Einblicke, die die SuS in die Wissenschaftsmethodik zur Gewinnung von Erkenntnissen (z.B. welche Studien führen zur Erkenntnis über Artbildungsprozessen bei Fischen ostafrikanischen Seen.

Kontakt

Bertolt-Brecht-Gesamtschule
Schlesienstraße 21-23, 53119 Bonn

eMail mail@bbgbonn.de
Telefon 0228 777 230
Fax 0228 777 234


weitere Kontaktinformationen

Newsletter Anmeldung

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Hauptmenü