MINT Fortbildung Epigenetik und Krebs, Bonner Forum Biomedizin (BFB)

MINT Fortbildung Epigenetik und Krebs, Bonner Forum Biomedizin (BFB)

Im Rahmen „Forschung in die Schule“ informierte Prof. Michael Hölzel am 9.7.19 über sein Arbeitsgebiet Epigenetik und Krebs. Themenschwerpunkte waren

  • Epigenetik, was ist das eigentlich?
  • Welche Krebsarten und ihre epigenetischen Grundlagen kennt man?
  • Welche Behandlungen gibt es bereits?

Diese und weitere Fragen wurden von Prof. M. Hölzel, Institut für Klinische Chemie und Pharmakologie Universität Bonn, thematisiert. Seine Arbeitsgruppe untersucht u.a., wie Krebszellen gegen neue Krebstherapien resistent werden, wie man Tumorwachstum unterbindet, welche Rolle das Immunsystem spielt.

Im Lehrplan Biologie SII nehmen beide Gebiete eine neue gewichtige Stellung ein. Deshalb hat Frau Hardt im Rahmen der Veranstaltung Kontakte zur Koordinatorin des BFB, Frau Dr. Sommer, geknüpft. Beabsichtigt ist im Schuljahr 19/20 im Rahmen eines Projektkurses Immunbiologie konkrete Einblicke in das wissenschaftliche Arbeiten an der Universität Bonn zu erlangen. Zugleich ist beabsichtigt, im Rahmen des BFB-Projektprogramms „Rent a Scientist“ einen Wissenschaftler an die BBG für die Schülerschaft der Biologie-SII-Kurse einzuladen.

Kontakt

Bertolt-Brecht-Gesamtschule
Schlesienstraße 21-23, 53119 Bonn

eMail mail@bbgbonn.de
Telefon 0228 777 230
Fax 0228 777 234


weitere Kontaktinformationen

Newsletter Anmeldung

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Hauptmenü