Elterntraining

 

image1

 

 

 

Elterntraining an der BBG

Elternsein ist nicht immer leicht!

Sie kennen das vielleicht: Ihr Kind hat zu nichts mehr Lust, es sitzt nur noch am Computer, kommt mit den "falschen Freunden" nach Hause, hat Stress in der Schule mit Lehrern oder Mitschülern. Oder andere Konflikte...

Um Probleme wie diese besser im Alltag lösen zu können, bietet die Bertolt-Brecht-Gesamtschule seit 2016 ein Elterntraining an. Das Training soll Eltern bei der Bewältigung alltäglicher Erziehungsprobleme unterstützen und zur Verständigung mit ihren Kindern beitragen. Es umfasst Informationen, Austausch, Übungen und Rollenspiele zu folgenden Fragen:

  • Was ist ein Konflikt?
  • Wie gehe ich mit Konflikten um?
  • Wie ist mein Konfliktverständnis und Konfliktverhalten in meiner Rolle als Mutter/Vater?
  • Was trägt zur Verständigung aller am Konflikt Beteiligten bei?
  • Wie kann ich selber Konfliktgespräche konstruktiv führen?
  • Wie kann ich in einem Konflikt zwischen meinen Kindern vermitteln?

Neben der Sensibilisierung für das Thema Konflikte geht es darum, Ich-Botschaften, Aktives Zuhören und Wirksames Loben zu trainieren. Darüber hinaus sind das Führen von Konfliktgesprächen, das Schlichten von Streitigkeiten und das Einführen von Regeln und Vereinbarungen zentrale Inhalte des Trainings.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Bei der ersten Klassenpflegschaftsitzung erhalten Sie eine Einladung zu einem Schnupperabend und die Termine für das Training.

Gern stehen wir Ihnen auch für Fragen zur Verfügung:

Monika Diers, Dafne Ossio de Martin
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 Download als PDF: Flyer Elterntraining