Interdisziplinäres Kunstprojekt des BBG-Art-Department

Verwandlungen: Kunst, Musik und künstliche Intelligenz

ein interdisziplinäres Projekt des BBG-Art-Department

 

Beteiligte Kurse:

  • Grundkurs Kunst QI (Frau Lewis)
  • Grundkurs Musik QI (Herr Löschner)

 

Das Projekt: Weil wir in diesem, von der Pandemie gekennzeichneten Schuljahr kein großes Musical aufführen konnten, haben wir uns für dieses innovative fachübergreifende Kunstprojekt entschieden. Das Besondere daran ist der eigenständige Anteil an Schüler-Arbeiten.

 

Kunst:

Die Schüler:innen des Kunstkurses Q1 beschäftigten sich übergreifend mit der künstlerischen Strömung des Surrealismus. Nach eingänglicher Bildbetrachtung und einigen künstlerischen Übungen und aleatorischen Experimenten zum Thema “Metamorphose” wurde sich zentral mit den Stop-Motion Videos des tschechischen Künstlers Jan Švankmajer auseinandergesetzt. So analysierten die Schüler:innen seine Werke und erarbeiteten Arbeitsweisen und Thematiken. Basierend auf den Vorarbeiten begannen sie nun Konzepte für eigene Stop-Motion Videos in Partnerarbeit auszuarbeiten. So kamen unterschiedliche Arbeitstechniken zum Einsatz wie Zeichnung, Malerei und Modellage. Die abschließenden Videos wurden im Anschluss mit der App Stop-Motion-Studio erstellt.

 

Musik:

Zu den im Kunstkurs gestalteten Videos komponierten die Schüler:innen des Musikkurses eigene Musik. Mit Unterstützung digitaler Anwendungen wie „Soundtrap“ oder „FLM-Studio“ entwickelten sie zunächst einzelne Motive, um die Ereignisse aus den Videos musikalisch zu charakterisieren. Dann generierten Sie mit dem Programm „Amper“, einer künstlichen Intelligenz (KI) neue und einzigartige musikalische Elemente und fügten die Musik und die Videos zusammen. Eine kreative Mensch-Maschine Interaktion, die allen Beteiligten Spaß gemacht hat!

Die Ergebnisse sehen Sie hier: 

Kontakt

Bertolt-Brecht-Gesamtschule
Schlesienstraße 21-23, 53119 Bonn

eMail mail@bbgbonn.de
Telefon 0228 777 230
Fax 0228 777 234


weitere Kontaktinformationen

Newsletter Anmeldung

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Hauptmenü