Featured

Auf dem Weg zum demokratischen Miteinander: Teilnahme der Klasse 6.6 am Projekt „Demokratie aktiv!“

Was haben Flussüberquerung, Genderbreadperson und Traumhaus gemeinsam? Bei allen dreien handelt es sich um Übungen, die die Klasse 6.6 dieses Schuljahr im Rahmen des Projektes „Demokratie aktiv!“ durchgeführt hat.

Was das ist? „Demokratie aktiv!“ ist ein Projekt des Amtes für Integration und Vielfalt der Stadt Bonn, das mit Schüler*innen an verschiedenen Bonner Schulen auf verschiedenen Ebenen zu Themen rund um Demokratie arbeitet:
Auf der „Ich-Ebene“ hat die 6.6 sich mit ihren persönlichen Erfahrungen, Werten und Bedürfnissen auseinandergesetzt – Welche Erlebnisse haben mich zu dem Menschen gemacht, der ich bin? Was ist mir wichtig?
Mit den Erkenntnissen über sich selbst konnten die Schüler*innen auf der „Wir-Ebene“ weiterarbeiten und ausprobieren, wie sich all die unterschiedlichen Bedürfnisse in einer Gruppe vereinen lassen – Wie kann ich kommunizieren, was ich will und brauche? Wie kann ich die Werte und Bedürfnisse meiner Mitmenschen erfahren und respektieren? Wie können wir gemeinsam Entscheidungen treffen?

Zum Abschluss des Jahres hat ein Teil der Klasse ein Anti-Mobbing Banner und einen dazugehörenden Info-Flyer, was Mobbing ist und wo man sich als betroffene Person hinwenden kann, entworfen. Die anderen Schüler*innen haben sich mit Krisenregionen und Friedensinitiativen auseinandergesetzt und diese auf einer interaktiven Karte festgehalten. Passend designte Aufkleber führen mit einem QR-Code zu der Internetseite.

Ein aufregendes Jahr mit vielen zum Teil herausfordernden Situationen, spannenden Gesprächen, verrückten Übungen und schönen Momenten geht nun zu Ende.

 

Kontakt

Bertolt-Brecht-Gesamtschule
Schlesienstraße 21-23, 53119 Bonn

eMail mail@bbgbonn.de
Telefon 0228 777 230
Fax 0228 777 234


weitere Kontaktinformationen

Newsletter Anmeldung