Schule ohne Rassismus – Schule mit Courageschule ohne rassismus schule mit courage logo

Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage (SOR- SMC) ist ein Projekt von und für SchülerInnen, die gegen alle Formen von Diskriminierung, insbesondere Rassismus, aktiv vorgehen und einen Beitrag zu einer gewaltfreien Gesellschaft leisten wollen. Diesem größten Schulnetzwerk in Deutschland gehören über 3.300 Schulen an.

Die Bertolt-Brecht-Gesamtschule gehört seit dem 05.03.2018 auch dazu und ist somit die Verpflichtung eingegangen, sich bewusst gegen jede Form von Diskriminierung/Benachteiligung zu wenden und einmal pro Jahr zum Thema Diskriminierung nachhaltige und langfristige Projekte durchzuführen.
Alle Schulen ohne Rassismus – Schulen mit Courage haben eine/en Patin/en. Die Paten/-innen sind meist Personen, die SchülerInnen ausgesucht haben und die sie in ihrem Engagement unterstützen.

 

Bisherige Aktivitäten der AG Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage sind hier aufgelistet.