Bewegte BBG 2019

Am Ende des Schuljahres kommt die Bertolt-Brecht-Gesamtschule noch einmal so richtig in Bewegung: Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer sowie Eltern feiern am 11. Juli gemeinsam „Bewegte BBG“.1907 bBBG1

Bei einem unkonventionellen Dreikampf - Reifenweitwurf, Pendelstaffel und Dreisprung - traten die Klassen, nicht die einzelnen Schülerinnen und Schüler gegeneinander an.
1907 bBBG21907 bBBG3

Die Bühne war gerade auf dem Schulhof aufgebaut und die Musiker bereit, da machte ein Schauer dem Freilichtprogramm ein Ende. So wurde der Auftritt des Musikkurses der Q1 in die Mensa verlegt. Schade, dass dort nur wenige vorbeikamen, um die Kostproben aus dem Musical HollywoodLand zu hören.
Zauberei oder bloße Chemie? In einer lilafarbenen Flüssigkeit, scheinbar aus Harry Potters Welt, brodelt und dampft es. Eine durchsichtige Flüssigkeit in einem Kolben wird durch bloßes Schütteln blau. Schüler der Chemie-AG des Jahrgang 10 erklärten den Besuchern gerne, welche chemischen Stoffe hier wirksam sind.
1907 bBBG41907 bBBG5

„Dobroe utro“ heißt „Guten Morgen“. Bei den Schülerinnen und Schülern der Internationalen Klassen konnte jeder einen Sprachschnellkurs in Russisch, aber auch in Französisch, Serbisch oder einer anderen Sprache machen. Auch an die jüngeren Geschwisterkinder und die neuen Fünftklässler wurde gedacht: Sie konnten sich zum Beispiel als Schmetterling oder Leopard schminken lassen oder ihre Reaktionsschnelligkeit beim Spiel „Hau die Maus“ testen.
1907 bBBG61907 bBBG7

In der Mensa hatten die Eltern wieder ein Buffet mit vielen, übrigens überwiegend vegetarischen Speisen, aufgebaut. Schülerinnen und Schüler der Q1 unterstützten die Eltern in der Spülküche. Die SV war wieder mit ihren Bauchläden unterwegs, um TransFair-Produkte zu verkaufen. Am Stand der Bolivien-AG standen viele Besucher Schlange, um zugunsten unserer Partnerschule in La Paz ein Crèpe zu essen. In einer kleinen Kunstgalerie waren farbenfrohe Bilder, lustige Figuren, surrealistische Skulpturen von Schülerinnen und Schüler aus Unter- und Oberstufe zu sehen.
1907 bBBG81907 bBBG9

Irgendwann kam dann die Sonne doch wieder. Die Musiker und Tänzer konnten draußen das Publikum in Schwung bringen. Es erklangen Evergreens von den Beatles, von Michael Jackson und aus dem Musical „Mamma Mia“. Die Klasse 6.6 spielte mittelalterliche Weisen, die an arabische Musik erinnerten. Die Power Girls waren bei ihrem selbst choreografierten Tanz ganz bei der Sache.
Mit „See you again“, einem langsameren Tanz mit akrobatischen Einlagen, wollten Schülerinnen und Schüler an den kürzlich verstorbenen Kollegen Kurt Mauer erinnern.
Später wurden die Klassen 5 bis 9 für ihren Einsatz im Dreikampf geehrt. Wer wollte, konnte sich auf dem Bücherflohmarkt der Schülerbibliothek mit einer Ferienlektüre versorgen.
Zum Abschluss des Schulfestes traten Lehrerinnen und Lehrer gehen Schülerinnen und Schüler unterschiedlicher Jahrgänge in einem Fußballspiel gegeneinander an. Die Lehrerinnen und Lehrer konnten das Spiel mit einem überzeugenden 3:1 für sich entscheiden und wurden dafür vom Publikum bejubelt.
1907 bBBG101907 bBBG11

Und so ging das Schuljahr 2018/19 heiter, aber auch besinnlich zu Ende.