2. Februar 2012: Endlich wieder Crêpe!

Das neue Jahr hat angefangen und wir sind natürlich nicht untätig: Wir arbeiten daran, die Unicef-Aktionen "Hilfe für Kinder im Krieg" und "Überleben von Kindern", für die wir den Erlös der Weihnachtsspendenaktion gespendet haben, auf Postern darzustellen, damit ihr auch seht, was mit den Spendengeldern passiert ist.

Die Poster zeigen wir dem interessierten Publikum am 2. Februar bei unserer Crêpe- und Waffelverkaufsaktion, die wir zusammen mit der Bolivien-AG durchführen. Pünktlich zur Mittagspause starten wir im Foyer im Neubau mit dem Verkauf der begehrten Süßspeisen; es gibt aber endlich auch die coolen blauen Biegebleistifte zu kaufen, die wir bei der Spendenaktion verteilt haben. Außerdem noch Karten mit Glücksedelsteinen, Magnetkarten und andere nette Kleinigkeiten. Wie immer zu günstigen Preisen und für einen guten Zweck, in diesem Fall sogar für zwei gute Zwecke, denn der Erlös wird gerecht zwischen den AGs aufgeteilt. Also packt Geld ein und kommt vorbei!