Schulchor

Der Schulchor probiert in diesem Schuljahr immer montags von 16:30 bis 18:00 Uhr gemeinsam mit dem Lehrer-Eltern-Chor in der Mensa.

Bei Fragen wendet Euch bitte an Herrn Löschner: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bilder


Chorarbeit an der BBG

Unter dem Namen „CHORISSIMO“ haben sich an der BBG im Schuljahr 2009/10 zwei neue Chöre formiert: der Unterstufenchor und der Lehrer-Eltern-Chor.

In „CHORISSIMO Youngsters“, dem Unterstufenchor, singen SchülerInnen aus den Jahrgängen fünf und sechs. Sie probieren einmal wöchentlich sowie während einer Intensivprobenphase auf der Chor - & Orchesterfahrt jeweils im Februar. Hierbei werden sie von Studierenden des Lehramtes Musik der Kölner Musikhochschule unterstützt.

Die Chorproben beinhalten Stimmbildung in einzelnen Stimmgruppen und als Gesamtchor. Hierbei steht die natürliche Entwicklung der Stimme im Vordergrund. Das Konzept der Stimmbildung beruht auf dem wechselseitigen Training von Atmung, Phonation (Tonerzeugung) und Artikulation. Dabei werden auch Methoden aus dem „Funktionalen Stimmtraining“ verwendet, bei dem es um das Zusammenspiel von Bewegung und Gesang geht. Bei allem steht der Spaß am Singen im Vordergrund.

In den nächsten Schuljahren soll der Schülerchor auch für SchülerInnen der Mittel - & Oberstufe ausgebaut werden.

Parallel zum Schülerchor wurde ein Lehrer-Eltern-Chor „CHORISSIMO Professional“ gegründet, der mit Verstärkung von SchülerInnen der Mittel- & Oberstufe bereits mehrere erfolgreiche Konzerte absolviert hat. In diesem Chor versammeln sich alle sangesfreudigen Eltern, Lehrer oder auch Bekannte von Eltern und Lehrern zum gemeinsamen wöchentlichen Singen.

Bisherige Höhepunkte beider Chöre waren die Aufführung des „Weihnachtsoratoriums“ von Camille Saint-Saens und die Teilnahme am Schul-Musikfest der vergangenen zwei Schuljahre.

Im Schuljahr 2010/11 hat der Unterstufenchor neben dem Musikfest auch an der Aufführung des Musicals "Cinderella" mitgewirkt. Die erfolgreiche Produktion war ein Projekt des Grundkurses Musik des 12. Jahrgangs.

Höhepunkt im Schuljahr 2011/12 war die umjubelte Aufführung des Musicals "Joseph" mit über 50 Mitwirkenden. Mit dabei waren natürlich der Unterstufenchor, die Grundkurse Musik und Kunst des 12. Jahrgangs sowie der Lehrer-Eltern-Chor.

Im Schuljahr 2012/13 brachten etwa 60 SchülerInnen der Jahrgänge 5 und 6 das Musical "Emelie voll abgehoben" auf die Bühne.

Die Chorarbeit im Schuljahr 2013/14 stand ganz im Zeichen der Aufführung von "working" einem Musical, bei dem es um den "spannenden" Alltag in einem Großraumbüro geht. Mit dabei waren der 12-GK Musik, der Lehrer-Eltern-Chor und SchülerInnen der Jahrgänge 5 und 6.

Im Dezember 2014 sangen etwa 60 SängerInnen (SchülerInnen und Eltern) gemeinsam mit der Kammerphilharmonie Europa das "Weihnachtsoratorium" von J.S.Bach.

 

Im Sommer 2015 nahm der Unterstufenchor erfolgreich am Musikfest "Tannenbusch singt" teil und ersang sich den begehrten "Tannenbusch-Pokal".

Ebenfalls am Ende des Schuljahres 2014/15 sang der Chor bei einer Spendengala des "Lions-Club" Bonn im Museum Koenig.

In diesem Schuljahr singen alle Chöre in dem Musikprojekt mit dem MUP-Kurs der QI. Hier werden Melodien aus verschiedenen Musicals dargeboten. Die verbindenden Texte werden von den SchülerInnen des Musikkurses selbst geschrieben und gespielt. 

Schon fester Bestandteil des Chorlebens ist die Musikfahrt nach Karneval in die JH Bad Honnef. In diesem Jahr fuhren die Bläser-AG, der Literatur-Kurs von Herrn Naatz sowie der Musikkurs der QI.

Adventskonzert am 21.12.2016: erstmals sangen ca. 100 SuS der Jahrgänge 5 und 6 gemeinsam ein Weihnachtsliedermedley unterstützt vom Jugendblasorchester auf der Aula-Bühne. 

So richtig vorweihnachtlich wurde es dann bei drei modernen Weihnachtsliedern und einem Rätsel zur Adventszeit.

Musikfest 5. Mai 2017: die SuS aus dem Chorprojekt 5 singen das schöne Lied "In der Bar zum dicken Hund". Das Stück wurde mit Unterstützung zweier Musikstudierender der Kölner Musikhochschule erarbeitet.

Das Chorprojekt 6. Jahrgang präsentiert eine Nummer aus der aktuellen Musicalproduktion "16".

Musikprojekt 2016/17 für den U-Chor (6. Jahrgang): "16 - das Musical", in Zusammenarbeit mit den GK Musik EF und QI singen wir am Fr., 23.6. 19:00 Uhr das Musical "16". Das Musical handelt von den Problemen rund ums Älter-werden. Auf der Bühne singen, tanzen und spielen ca. 75 SchülerInnen. Für den guten Sound sorgt die Oberstufenband der Musikkurse unter Leitung von Hendrik Löschner.

 

Die Chöre der BBG werden von Wolf-Hendrik Löschner geleitet, der neben dem Studium der Schulmusik auch Gesangspädagogik und Chorleitung studierte.

 

Fotos:

Chorprobe 01

Chorprobe 02

Chorprobe 03

Chorprobe 04