Bonn picobello!

Am Montag den 19.09.2016 machte der WP –Ökologie-Kurs von Frau Schallschmidt den Auftakt zur Bonner „Picobello“-Woche. Tatkräftig und voller Elan unterstützten damit Schülerinnen und Schüler des 10. Jahrgangs die jährlich stattfindende Stadtsauberkeitsaktion von „bonnorange AöR“.

Bonn Picobello

Die Schülerinnen und Schüler des 10. Jahrganges beschäftigten sich bereits mehrfach theoretisch mit dem Thema Stadtökologie und wollten nun ihren Beitrag leisten zu einem saubereren Stadtökosystem.  Mit Handschuhen, Greifzangen und Müllbeuteln ausgestattet säuberten sie die Grünflächen und Straßen rund um „ihre“ Schule und in Tannenbusch-Mitte. Viele erfreute Bürger suchten das Gespräch mit den fleißigen Jugendlichen und lobten deren Einsatz sehr. „Schade ist nur, dass es vermutlich morgen wieder genauso verdreckt hier aussieht“, äußerte sich eine Dame bekümmert.