Schulverfassungstag 2016

Mit einer großen gemeinsamen Aktion aller 1400 Schüler und der 110 Lehrer feierte die Bertolt-Brecht-Gesamtschule am Montag, 07.03.2016 ihren Schulverfassungstag.

Im Zentrum stand eine Friedensglocke der katholischen Gemeinde Köln-Chorweiler, die aus Materialien aus allen 5 Kontinenten gegossen wurde. Diese Glocke wurde ausgeliehen für die gemeinsame Aktion. Diese machte bewusst, dass unsere Schüler, die Wurzeln in mehr als 60 verschiedenen Ländern haben, gut und friedlich auf der Basis unserer Schulverfassung zusammen ihren Schulalltag gestalten.

Für die Aktion läutete die Glocke auf dem Schulhof, Schüler und Schülerinnen visualisierten mittels Fahnen die einzelnen Länder und eine Weltkarte wurde nach und nach freigerubbelt.

Den Abschluss bildete das gemeinsame Singen der „Ode an die Freude“, das von den Bläserklassen gekonnt begleitet wurde.